Autoankauf in 6 Schritten und nur 24 Std.
mit autos-pkw-kfz.de
1. Anfrage | 2. Wertermittlung | 3. Angebot | 4. Kaufvertrag
5. Barzahlung | 6. Abholung | Seriös, Sicher, Bequem, Fair

Ankauf von Erdgasautos

Erdgasauto erfolgreich als Gebrauchtwagen verkaufen

Die Zeiten, in denen ein Erdgasauto ein reiner Exot auf Deutschlands Straßen war, sind lange vorbei. Mittlerweile setzen nicht nur die öffentlichen Verkehrsbetriebe, sondern auch Privatpersonen auf den umweltfreundlichen Antrieb. Entsprechend sind mehr und mehr Erdgasautos nun auch als Gebrauchtwagen zu haben. Grundsätzlich gilt, dass jedes Erdgasauto angeboten werden sollte – auch dann, wenn es bereits einen Motorschaden oder andere Mängel aufweist.

Erdgasauto – Betrieb mit herkömmlichen Ottomotor.

Wie es der Name bereits sagt, wird ein Erdgasauto mit Erdgas angetrieben. Gegenüber den zahlreichen anderen alternativen Antrieben besteht die Besonderheit darin, dass mit einem herkömmlichen Ottomotor gefahren werden kann. Mit anderen Worten reichen bereits einige wenige Umrüstungen aus, um aus einem Gebrauchtwagen mit Benzinmotor ein entsprechendes Pendant als Erdgasauto zu schaffen. An die Stelle des Gemischs aus Benzin und Luft tritt in der Verbrennung eine Mischung aus Erdgas und Luft. Zuvor ist es allerdings erforderlich, dass das Erdgas verdichtet bzw. komprimiert wird, was direkt an der Tankstelle passiert. Verwendet wird übrigens keineswegs spezielles Gas, sondern ausschließlich das Erdgas, das auch im Haushalt eingesetzt wird.

Erdgasauto ist nicht gleich Autogasfahrzeug.

Ein Erdgasauto ist nicht dasselbe wie ein Autogasfahrzeug. Letzteres benötigt Flüssiggas als Brennstoff, was einen erheblichen Unterschied macht. Wer heute ein Erdgasauto als Gebrauchtwagen verkauft, kann auch damit argumentieren, dass ab Ende 2018 Steuerbegünstigungen bei der Mineralölsteuer geplant sind. Entsprechend fährt man mit einem solchen Fahrzeug meist günstiger. Beispiele sind der VW Golf TGI BlueMotion, der Seat Mii Ecofuel Ecomotive und der Skoda Citigo CNG Green tec.

Erdgasauto Ankauf.

Wenn Sie uns Ihr Erdgasauto zum Ankauf anbieten wollen, nutzen Sie unser Anfrage-Formular. Wir melden uns innerhalb von 24 Stunden mit unserem Angebot bei Ihnen zurück. Wir kaufen Erdgasautos aller Fahrzeughersteller. Ihr Erdgasauto ist bei uns auch in den richtigen Händen, wenn es Mängel, Schäden oder Defekte hat. Wir kaufen täglich Erdgasautos auch mit Motorschäden oder anderen Mängeln.

Weiter lesen

Auch mit Motorschaden: Coupé gebraucht verkaufen

Auch mit Motorschaden: Coupé gebraucht verkaufen

Das Coupé zählt zu den attraktivsten Bauformen in der automobilen Welt. Heutzutage kommen die geschlossenen Zweitürer in aller Regel als Sportwagen bzw. Sportcoupé vor, wobei sich das Erscheinungsbild im Laufe der Jahre deutlich verändert hat. Der Begriff stammt aus dem Französischen und bedeutet so viel wie „abgeschnitten“. Abgezielt wird mit dieser Bezeichnung auf das Dach, das gegenüber einer Limousine merklich kürzer ausfällt. Entsprechend wurden in früheren Jahren die meisten Coupés als Zweisitzer gebaut, kommen mittlerweile aber auch als so genannte Zwei-plus-zwei-Sitzer zum Zuge.

Coupé – Exakte Abgrenzung nicht möglich.

Eine exakte Definition dessen, was heute ein Coupé ausmacht, lässt sich nur schwer formulieren. Dadurch, dass der Begriff sehr positiv belegt ist, wurden auch andere Fahrzeuge mit nur drei Türen sowie Limousinen mit sportlichem Aspekt als solche bezeichnet, wenngleich es sich streng genommen nicht um Coupés handelt. Selbiges gilt auch für viertürige Coupés, die genau genommen nicht in diese Kategorie fallen und eher einen Marketingbegriff darstellen.

Wer ein Coupé als Gebrauchtwagen verkaufen möchte, kann diese problemlos auch mit Motorschaden oder einem anderen Defekt tun. Die Fahrzeuge sind selbst als Unfallwagen noch attraktiv und lassen durchweg auf faire Preise hoffen. Ein Coupé mit Mängeln oder ein Coupé ohne TÜV lassen sich beispielsweise einem professionellen Händler anbieten, was meist günstiger als eine vorherige Mangelbeseitigung ausfällt.

Ankauf gebrauchter Coupés – wir kaufen Coupés aller Hersteller.

Nutzen Sie unser Anfrage-Formular, wenn Sie uns Ihre Coupé von Audi, VW, BMW, Mercedes, Opel, Ford, Toyota, oder einem anderen Herstellern verkaufen wollen. Der Coupé Hersteller oder die Fahrzeugmarke des Coupés spielt bei uns keine Rolle. Überlassen Sie uns einige Informationen über Ihr Coupé. In nur 24 Stunden erhalten Sie unser Kaufangebot. Seien Sie versichert, dass unser Coupé-Ankaufservice vollkommen unverbindlich und kostenfrei für Sie ist. Wir kaufen auch Coupé Unfallwagen genau wie Coupés mit Getriebeschaden und Coupés mit Rostschäden, Karosserieschäden oder Fahrwerksmängeln, sowie mit allen erdenklichen Fahrzeugmängeln, die bei Coupés auftreten können.

Weiter lesen

Cabriolet bzw. Cabrio gebraucht verkaufen

Cabriolet bzw. Cabrio gebraucht verkaufen

Wenn ein Cabriolet bzw. Cabrio einen Motorschaden oder einen Getriebeschaden erleidet, dann kann das schon einmal einen ganzen Sommer verderben. Hintergrund ist natürlich, dass es sich bei dieser Bauform um offene Fahrzeuge handelt, deren Dach sich zurück klappen lässt. Der Name Cabriolet beinhaltet bereits den großen Fahrspaß, den diese Autos machen. Im Französischen bedeutet „cabrioler“ soviel wie „Luftsprünge oder auch Kapriolen machen“. Entsprechend wurde der Begriff auch schon in der Zeit vor Erfindung des Autos benutzt und bezeichnete eine offene Pferdekutsche.

Cabrios – Probleme mit Rost an den Nahtstellen zwischen Karosserie und dem beweglichen Dach.

Wer heute mit einem Cabriolet bzw. Cabrio unterwegs ist, kann dieses bequem als Gebrauchtwagen kaufen und wieder verkaufen. Leider kommt es immer wieder zu Karosserieschäden oder Rostschäden, die durchaus auch die Nahtstellen zwischen der Karosserie und dem beweglichen Dach betreffen können. Zu beachten ist dabei, dass es sich bei einem Cabrio keineswegs um ein Fahrzeug mit abgetrenntem Dach handelt, sondern dass die Konstruktion komplett anders aufgebaut ist, um ein hohes Maß an Stabilität zu gewährleisten. Auf dem Markt besteht dann auch die Wahl zwischen Varianten mit einem leichten Stoffdach oder einem Blechdach, wobei Letzteres meist deutlich teurer ist.

Bei einem Cabrio handelt es sich nicht unbedingt um ein reines Saisonfahrzeug. Viele Besitzer fahren ihren Wagen auch durch den Winter, weswegen ein Verkauf als Gebrauchtwagen zu jeder Jahreszeit Sinn macht. Attraktiv sind die offenen Gefährte übrigens auch ohne TÜV, ohne Fahrzeugpapiere oder als Unfallwagen mit Totalschaden.

Ankauf gebrauchter Cabrios – wir kaufen Cabriolets aller Hersteller.

Nutzen Sie unser Anfrage-Formular, wenn Sie uns Ihre Cabrio von Audi, VW, BMW, Mercedes, Opel, Ford, Toyota und allen anderen Herstellern verkaufen wollen. Überlassen Sie uns einige Informationen über Ihr Cabriolet. Innerhalb von nur 24 Stunden erhalten Sie unser Kaufangebot. Seien Sie versichert, dass unser Cabrio-Ankaufservice vollkommen unverbindlich und kostenfrei für Sie ist. Wir kaufen auch Cabrio Unfallwagen genau wie Cabrios mit Getriebeschaden und Cabrios mit Rostschäden, Karosserieschäden oder Fahrwerksmängeln sowie mit allen erdenklichen Fahrzeugmängeln, die bei Cabrios auftreten können.

Weiter lesen

Ankauf Renault Laguna mit Mängeln an der Hinterachse

Gebrauchter Renault Laguna: jung verkaufen kann sich lohnen

Der Renault Laguna ist als Gebrauchtwagen gefragt. Es ist jedoch zwischen jungen und etwas älteren Modellen zu unterscheiden, wobei die Formel „je jünger, desto besser“ gilt. Fakt ist, dass der Laguna mehr als 22 Modelljahre in drei Generationen auf dem sprichwörtlichen Buckel hat. Wenn bald der Talisman als offizieller Nachfolger auf den Markt kommt, ist das französische Mittelklasse-Modell nur noch als Gebrauchtwagen zu haben.

Renault Laguna verkaufen lohnt sich immer, auch mit Motorschaden.

Natürlich lohnt sich ein Verkauf immer – selbst dann, wenn man einen mehr als zehn Jahre alten Laguna mit Motorschaden oder gar einen Unfallwagen anzubieten hat. Es ist allerdings auch darauf hinzuweisen, dass besonders die letzte Generation mit den Baujahren zwischen 2007 und 2015 positiv auffällt. Hier gilt das Augenmerk besonders dem häufig anzutreffenden Kombi, der mit einem Gepäckraumvolumen von satten 1.512 Litern aufwartet.

Charakteristisch für den Renault Laguna Gebrauchtwagen sind die vielen Extras. Schwarze Außenspiegel, Allradlenkung oder auch ein LED-Tagfahrlicht sind hier selbstverständlich und unterstreichen den hohen Anspruch des Modells. Probleme entstehen vor allem an den Gelenken der Hinterachse und an der vorderen Lichtanlage, was sämtliche Generationen betrifft. Zudem können im Frontbereich immer wieder klappernde Geräusche auftreten, die als überaus störend empfunden werden können. Da bei einem Privatverkauf meist Probefahrten empfohlen werden, empfiehlt sich der Gebrauchtwagenverkauf an einen seriösen Händler, womit auch das Problem mit der Gewährleistung entfällt.

Ankauf gebrauchter Renault Laguna – in nur 24 Stunden ist der Kauf komplett abgewickelt.

Nutzen Sie unser Anfrage-Formular, wenn Sie uns Ihren Renault Laguna verkaufen wollen. Überlassen Sie uns einige Informationen über Ihren Renault Laguna, egal welches Baujahr. Innerhalb von 24 Stunden senden wir Ihnen unser Kaufangebot. Seien Sie gewiss, dass unser Ankaufservice vollkommen unverbindlich und kostenfrei für Sie ist. Wir kaufen auch Renault Laguna Unfallwagen genau wie Renault Laguna mit Getriebeschaden und Renault Laguna mit Karosserieschäden oder Fahrwerksmängeln sowie mit allen erdenklichen Fahrzeugmängeln, die bei einem Renault Laguna vorkommen können.

Weiter lesen

Autoankauf – die besten Gebrauchtwagen

Autoankauf – die besten Gebrauchtwagen

Im Dekra-Gebrauchtwagenreport 2015 stellen deutsche Autohersteller im Hinblick auf Zuverlässigkeit und Qualität in 7 Kategorien den Gewinner.

Der Preis – ein entscheidender Faktor beim Gebrauchtwagenkauf.

Im abgelaufenen Jahr wurden rund sieben Millionen Besitzumschreibungen auf dem Gebrauchtwagenmarkt vermerkt. Dieses zeigt, dass immer mehr Autobesitzer lieber einen Gebrauchtwagen kaufen als einen Neuwagen. Fragt man nach den Gründen, so rücken schnell die hohen Preise für Neuwagen in den Fokus. Also entscheiden sich viele Autokäufer lieber für einen Gebrauchtwagen, als die hohen Preise für Neuwagen zu bezahlen und dann auch noch einen beträchtlichen Wertverlust in den ersten 3 Jahren in Kauf zu nehmen.

Qualität und Zuverlässigkeit sind wichtige Beurteilungskriterien beim Kauf eines gebrauchten Autos.

Bei der Wahl eines Gebrauchtwagen spielt neben dem Preis auch die Qualität und Zuverlässigkeit des in Frage kommenden Autos eine große Rolle. Der Dekra Gebrauchtwagenreport bietet diesbezüglich ein gute Grundlage bei der Wahl eines gebrauchten Autos. Im Dekra Gebrauchtwagenreport werden nur Modelle aufgeführt, von denen die Dekra mindesten 1000 Stück geprüft hat. Im wesentlichen beinhaltet der Dekra Gebrauchtwagenreport fahrzeugspezifische Informationen über Mängel und Qualität von Automodellen. Die Datenbasis des Dekra Gebrauchtwagenreport wird jeweils über 2 Jahre erhoben und spiegelt die Ergebnisse von ca. 15 Mio. Hauptuntersuchungen wieder.

Gebrauchtwagen unter 5.000 Euro.

Nach Untersuchungen der Dekra überzeugen auch Autos mit hohen Laufleistungen von bis zu 200.000 km und einem Alter über 15 Jahren. Derartige Gebrauchtwagen sind bereits unter 5.000 Euro zu haben. Zu den Modellen dieser Kategorie zählen beispielsweise Audi A6, BMW Z3, 3-er BMW E46, Mercedes SLK, Ford Focus I, Opel Astra G, Skoda Octavia oder der VW Golf IV.

Gebrauchtwagen über 5.000 Euro.

Bei den gebrauchten Autos über 5.000 Euro, sind Modelle, wie der Audi A4, die Mercedes E-Klasse der VW Golf IV, der Polo aber auch internationale Modelle, wie der Ford Fiesta oder Mazda 2 erwähnenswert.

Gebrauchtwagenankauf unabhängig von Alter, Laufleistung und Zustand.

Nutzen Sie unser Anfrage-Formular, wenn Sie uns Ihren Gebrauchtwagen verkaufen wollen. Überlassen Sie uns einige Informationen über Ihr gebrauchtes Auto. Wir sind an allen Automodellen interessiert. Unter anderem kaufen wir Audi A6, BMW Z3, 3-er BMW, Mercedes SLK, Ford Focus, Opel Astra G, Skoda Octavia, VW Golf IV, aber auch alle anderen hier nicht aufgeführten Modelle, wie beispielsweise Audi A4, Mercedes E-Klasse, VW Polo aber auch internationale Modelle, wie Ford Fiesta oder Mazda 2 und alle sonstigen, hier nicht aufgeführten Automodelle. Sie erhalten unser Kaufangebot Innerhalb von 24 Stunden. Unser Ankaufservice ist für Sie vollkommen unverbindlich und kostenfrei. Wir kaufen auch Unfallwagen, Fahrzeuge mit Motorschaden, Autos mit Getriebeschaden oder Karosserieschäden sowie mit allen erdenklichen Fahrzeugmängeln, die bei gebrauchten Autos vorkommen können.

Weiter lesen

Top Plätze deutscher Gebrauchtwagen im GTÜ-Report 2015

GTÜ bewertet junge Gebrauchtwagen

Junge Gebrauchtwagen sind hierzulande meist besonders gefragt. Selbst, wenn es sich um einen Gebrauchtwagen mit Mängeln oder einen Unfallwagen handelt, lassen sich die Fahrzeuge noch gut verkaufen und erzielen solide Preise. Die GTÜ (Gesellschaft für Technische Überwachung mbH) hat Gebrauchtwagen im Alter zwischen einem und drei Jahren genau unter die Lupe genommen und erstellt hieraus ein Qualitätsranking.

Gebrauchte Audi, Mercedes und BMW sind sehr gefragt

Es zeigt sich dabei, dass vor allem Gebrauchtwagen deutscher Marken wie Mercedes-Benz oder auch Audi und BMW die Nase vorn haben. Mit anderen Worten: wer einen gebrauchten Mercedes, einen gebrauchten Audi oder einen gebrauchten BMW verkaufen möchte, sollte diesen unbedingt anbieten.

GTÜ Gebrauchtwagen Qualitätsranking

Lediglich in der Kategorie der Kleinwagen behielt mit dem Skoda Citigo ein ausländisches Fabrikat die Nase vorn. Dahinter folgt jedoch direkt der Audi A1, der sich noch vor dem Mazda2 platzieren konnte. Im Kompaktwagenbereich liegt die A-Klasse von Mercedes-Benz in Führung und verweist mit dem A3 erneut einen Audi auf den Silberrang. Auf Rang drei folgt der Mazda3. Mercedes-Benz dominiert dann auch in der Mittelklasse. Die C-Klasse nimmt im Ranking Platz eins vor dem BMW 3er und dem Audi A4 ein und auch in der Oberklasse sind Mercedes-Benz und Audi besonders empfehlenswert.

Wirft man einen Blick auf die anderen Bereiche wie Luxuswagen, Sportwagen oder auch SUV, so zeigt sich ein ähnliches Bild. Lediglich bei den SUV kann mit dem Mazda CX-5 ein ausländisches Fabrikat die Spitzenposition einheimsen.

Gebrauchtwagen von Audi, BMW, Mercedes und anderen Herstellern online verkaufen

Bei der regen Nutzung des Internets, werden Gebrauchtwagen heutzutage zunehmend online zum Verkauf angeboten. Wenn auch Sie einen Gebrauchtwagen von Mercedes, BMW, AUDI, VW oder Porsche oder auch anderen deutschen oder ausländischen Herstellern verkaufen wollen, nutzen Sie unser Anfrage-Formular und überlassen Sie uns einige Informationen über Ihr Auto. Innerhalb von 24 Stunden finden Sie unser Kaufangebot in Ihrem E-Mailpostfach. Die Nutzung unseres Ankaufservices ist vollkommen unverbindlich und kostenfrei. Wir kaufen auch Unfallwagen oder Autos mit Getriebeschaden sowie mit allen erdenklichen Fahrzeugmängeln, die vorkommen können.

Weiter lesen

Autoankauf mit verstopftem Ruß-Partikelfilter

Autoankauf mit verstopftem Ruß-Partikelfilter

Verstopfter Partikelfilter: Gewährleistung nicht immer möglich.

Bei einem gebrauchten Diesel ist ein verstopfter Partikelfilter ein häufig anzutreffender Mangel. Gemäß eines aktuellen Gerichtsurteil des Landgerichts Düsseldorf sind die Gründe hierfür keineswegs immer beim Verkäufer zu suchen, sondern können auch im zu häufigen Fahren von Kurzstrecken liegen.

Mit anderen Worten wird ein Diesel immer dann „unsachgemäß“ behandelt, wenn keine längeren Ausflüge zur Regeneration des Partikelfilters unternommen werden. Hintergrund ist das so genannte „Ausbrennen“ oder „Freibrennen“, das dafür sorgt, dass es zu keiner Verstopfung kommt. Das Fahrzeug, um das es sich beim Gerichtsverfahren handelte, war ein Opel Zafira 1.9 C dti.

Wer einen Gebrauchtwagen mit verstopftem oder defektem Partikelfilter zum Verkauf anbieten möchte, kann dies bedenkenlos tun. Es handelt sich hier um einen Defekt, der sich in einer Werkstatt beheben lässt. Noch besser ist allerdings, wenn die Temperatur in der Abgasanlage regelmäßig auf eine Temperatur von mindestens 500 Grad Celsius hochgeschraubt wird. Erreicht wird dies durch längere Fahrten bei mittlerer Drehzahl, was meist auch aus der Bedienungsanleitung für das jeweilige Fahrzeug hervorgeht.

Darüber hinaus findet sich bei neueren Gebrauchtwagen oder Neuwagen nahezu immer eine entsprechende Warnleuchte, die auf eine bevorstehende Verstopfung des Partikelfilters und eine anstehende Regenerationsfahrt hinweist. Werden diese Hinweise beachtet, so brauchen in diesem Bereich keine Probleme befürchtet werden.

Wenn Sie Ihren Gebrauchtwagen mit verstopftem Rußpartikelfilter verkaufen wollen, melden Sie sich über unser Anfrage-Formular und überlassen Sie uns einige Informationen über Ihr Auto, wir kommen mit unseren Abschlepp-Fahrzeug zu Ihnen und nehmen Ihr Fahrzeug mit verstopftem Partikelfilter gleich mit und bezahlen Ihnen den Kaufpreis in bar bei der Übergabe.

Weiter lesen

Der beste Weg sein gebrauchtes Auto zu verkaufen

Der beste Weg sein gebrauchtes Auto zu verkaufen

Durchschnittlich alle 5 Jahre kommt es bei den deutschen Autofahrern zu einem Fahrzeugwechsel, d.h. ca. alle 5 Jahre verkaufen Fahrzeugbesitzer ihren PKW. Die meisten Fahrzeugbesitzer stehen dann jedes Mal vor der Frage, was ist der beste und erfolgversprechendste Weg das eigene Auto zu verkaufen.

Auto in Lokalzeitungen oder Online inserieren

Einige private Fahrzeugverkäufer inserieren ihr Auto in lokalen Tageszeitungen. Andere stellen Ihr Auto bei Autoportalen ein. In diesen beiden Fällen ist der Aufwand für den Anbieter des Gebrauchtwagen nicht unerheblich. So müssen Fotos gemacht werden, es muss ein Anzeigentext verfasst werden, dann stellt sich die Frage, ob die eigene Anzeige überhaupt gefunden wird und ob sich Interessenten darauf melden werden und zu guter Letzt müssen Besichtigungstermine vereinbart und aufwändige Verkaufsgespräche geführt werden. Ob es dann auch tatsächlich zu einem Verkauf des angebotenen Gebrauchtwagens kommt, ist trotz des hohen Aufwands dennoch nicht garantiert.

Auto online zum Verkauf anbieten

Bei der regen Nutzung des Internets, werden Gebrauchtwagen heutzutage zunehmend online zum Verkauf angeboten.

In den meisten Fällen, so auch bei uns, müssen zunächst einige wenige Fahrzeugdaten über unser Anfrageformular an uns übermittelt werden. Anhand dieser Daten ermitteln wir den Fahrzeugwert und unterbreiten dem jeweiligen Anbieter innerhalb von 24 Stunden unser Kaufangebot.

Autoankauf – unkomplizierter Vorgang, inklusive kostenloser Abholung

Unser Ankaufservice inklusive der Angebotserstellung ist für den Anbieter des Gebrauchtwagen vollkommen kostenfrei. Es müssen keine langen Beschreibungstexte erstellt werden und es müssen auch keine Fotos gemacht werden. Dieser hohe Aufwand entfällt bei der Nutzung unserer Ankaufdienstleistung.

Wir lassen den Fahrzeuganbieter auch nicht zu uns anfahren, wie das einige andere Anbieter tun, ganz im Gegenteil, wir kommen selbstverständlich mit unseren Autotransportern dort hin wo das Auto steht und nehmen es nach gegenseitiger Übergabe von Fahrzugpapieren und Kaufpreis sofort mit.

Wenn auch Sie einen Gebrauchtwagen verkaufen wollen, nutzen Sie unser Anfrage-Formular und überlassen Sie uns einige Informationen über Ihr Auto. Innerhalb von 24 Stunden liegt unser Kaufangebot auf Ihrem Tisch. Die Nutzung unseres Ankaufservices ist vollkommen unverbindlich und kostenfrei. Wir kaufen auch Unfallwagen oder Autos mit Getriebeschaden sowie mit allen erdenklichen Fahrzeugmängeln, die vorkommen können.

Weiter lesen

Verkauf von Gebrauchtwagen mit Mängeln

Gebrauchtwagen mit Mängeln verkaufen

Wer einen Gebrauchtwagen mit Mängeln verkaufen will, sollte gut vorbereitet sein. Wer seinen Gebrauchtwagen privat verkauft, sollte sich im Vorfeld genau informieren. Hintergrund ist, dass in zahlreichen Ratgebern ein umfangreicher Fragenkatalog abgebildet wird, mit dem sich ein potenzieller Verkäufer auseinandersetzen muss. Vor allem, wer einen Gebrauchtwagen mit Motorschaden oder einen defekten Gebrauchtwagen verkaufen möchte, muss sich vermutlich viele Fragen gefallen lassen. Einfacher ist es da schon, wenn ein Gebrauchtwagen ohne TÜV oder mit fehlendem Scheckheft, direkt an einen professionellen Gebrauchtwagenhändler verkauft wird. Hier erhalten Verkäufer schnell eine valide Einschätzung des Wertes und brauchen sich zudem nicht selbst um Reparaturen zu kümmern.

Zu den Problemen, nach denen bei einem Gebrauchtwagen nahezu immer gefragt wird, zählen beispielsweise Korrosionsschäden, die sich an den Kotflügeln, den Türen und Türschwellern aber auch den Bodenblechen, der Kofferraumklappe und der Motorhaube zeigen können. Auch regelmäßig ins Visier genommen, werden der Motor, das Fahrwerk und die Profile der Reifen. Wann immer ein Gebrauchtwagen privat verkauft wird, steht der Verkäufer in der Gewährleistung. Dies entfällt, wenn an einen Händler verkauft wird, da hier die Gewährleistungspflicht ausgeschlossen wird. Entsprechend stellt es in dieser Konstellation auch kein Problem dar, wenn beispielsweise die Pedale, die Türgriffe oder andere Teile sichtbare Verschleißspuren aufweisen.

Beim Verkauf von Gebrauchtwagen Mängel nicht verschweigen !

Die Angabe aller Vorschäden an einem Fahrzeug ist natürlich auch bei einem Verkauf an einen Autohändler eine Selbstverständlichkeit. Geringfügige „Bagatellschäden“ wie beispielsweise kleinere Lackschäden oder Kratzer müssen vom Verkäufer nicht gesondert erwähnt werden. Handelt es sich aber um größere Mängel, wie defekte Bremsen, ein undichter Motor oder ein bekannter Unfallschaden, so besteht seitens des Verkäufers die Verpflichtung diese gegenüber dem Käufer, egal ob privater oder gewerblicher Käufer, anzugeben.

Autoankauf mit Mängeln, ohne TÜV, mit Motorschaden oder fehlendem Fahrzeugbrief.

Wenn auch Sie das Problem haben, dass Sie einen Gebrauchtwagen mit Mängeln oder ohne TÜV-Plakette verkaufen wollen, sind wir Ihr erster Anlaufpunkt bei der Beseitigung des Problems. In Situationen in denen zahlreiche andere Autohändler bereits passen, weil Sie nur mängelfreie und fahrbereite Gebrauchtautos kaufen wollen, kaufen wir Ihr Auto auch mit jedem erdenklichen Schaden, vom Karosserieschaden, Fahrwerksschaden bis hin zum Motorschaden. Wenn Sie sich entschlossen haben, kein Geld in die Reparatur Ihres Autos zu stecken, melden Sie sich über unser Anfrage-Formular und überlassen Sie uns einige Informationen über Ihr Auto, wir kommen mit unseren Abschlepp-Fahrzeug auch an den Ort an dem Ihr Auto steht und nehmen Ihr Fahrzeug gleich mit und bezahlen Ihnen den Kaufpreis in bar bei der Übergabe.

So haben Sie eine schnelle Lösung für Ihr Problem, sparen die teuren Reparaturkosten und können sich mit Bargeld in der Hand auf den Kauf eines neuen Autos konzentrieren.

Weiter lesen

SEAT Exeo Gebrauchtwagen ähnlich solide wie der Audi A4

SEAT Exeo Gebrauchtwagen ähnlich solide wie der Audi A4

Die Tatsache, dass der Seat Exeo als Gebrauchtwagen auf der Plattform des alten Audi A4 basiert, lässt sich so oder so interpretieren. Der Begriff „Recycling“ klingt in diesem Kontext fast schon despektierlich, denn schließlich weist der Exeo als Gebrauchter nur wenige Mängel auf.

SEAT Exeo zeigt als Gebrauchtwagen ein solides Niveau.

Kennzeichnend ist, dass selbst die frühen Baujahre nicht an den sonst üblichen „Kinderkrankheiten“ leiden, sondern ein rundherum solides Niveau bieten. Die Mängel, die der Exeo als Gebrauchtwagen aufweist, sind identisch mit denen des Audi A4 und bestehen beispielsweise in Defekten am Turbolader bei den Baujahren 2010 und 2011 oder auch problematischen Abgasanlagen bei den Benzinern, die vor 2009 vom Band liefen.

SEAT Exeo – bewährte Technologie aus dem Volkswagenkonzern.

Wer einen Seat Exeo als Gebrauchtwagen mit Mangel anbieten möchte, kann getrost auf eine kostspielige Reparatur verzichten. Wie auch der alte Audi A4 ist das Modell sehr gefragt und lässt sich aufgrund seiner Zuverlässigkeit gut weiterverkaufen. Die Parallelen zu dem Ingolstädter belaufen sich auf satte 70 Prozent und lediglich in puncto Verarbeitung und bei den Extras müssen Exeo-Kunden den einen oder anderen Abstrich machen. Ansonsten lässt sich mit Fug und Recht von bewährter und gut eingeführter Technologie aus dem Volkswagenkonzern sprechen.

Seat Exeo oder Audi A4 gebraucht verkaufen – bei uns ganz einfach und unkompliziert.

Nutzen Sie unser Anfrage-Formular, wenn Sie uns Ihren Seat Exeo oder Audi A4 zum Ankauf anbieten wollen. Überlassen Sie uns einige Informationen über Ihren Seat Exeo oder Audi A4. Innerhalb von 24 Stunden finden Sie unser Kaufangebot in Ihrem E-Mail-Eingang. Seien Sie versichert, dass unser Ankaufservice vollkommen unverbindlich und kostenfrei für Sie ist. Wir kaufen auch Seat Exeo Unfallwagen oder Audi A4 Unfallwagen genau wie Seat Exeo mit Getriebeschaden und Audi A4 mit Karosserieschäden oder Fahrwerksmängeln sowie mit allen erdenklichen Fahrzeugmängeln, die bei einem Seat Exeo oder Audi A4 vorkommen können.

Weiter lesen

Autoankauf Motorschaden durch Überhitzung

Autoankauf Motorschaden durch Überhitzung

An der Motorkühlung sind verschiedene Komponenten beteiligt.

Für die Motorkühlung von wassergekühlten Fahrzeugen ist überwiegend das zirkulierende Kühlwasser verantwortlich, das einen Großteil der Wärme vom Motor abtransportiert.

Weiterhin wird der Motor anteilig auch auf natürliche Weise durch den Fahrtwind gekühlt. Das Motoröl selbst übernimmt einen Teil der Motorkühlung und zuletzt beeinflusst auch die Bauform des Motors die Motorkühlung.

Das Motorkühlsystem von wassergekühlten Fahrzeugen besteht aus folgenden Bestandteilen:

  • Wasserpumpe
  • Kühler
  • Lüfterrad
  • Kühlwasserschläuche
  • Ausgleichsbehälter
  • Thermostat
  • Temperatursensor

Die vom Motor angetriebene Wasserpumpe versetzt das Kühlwasser in eine zirkulierende Bewegung. Die vom Verbrennungsprozess ausgehende Wärme wird vom Kühlwasser aufgenommen und an den Kühler weiter geleitet. Der Kühler ist an der Front des Fahrzeugs positioniert und wird vom Fahrtwind angeströmt. Durch seine lamellenförmige Bauart verfügt der Kühler über eine große Oberfläche wodurch es zu einer Senkung der Kühlwassertemperatur kommt. Die Temperatur des Kühlwassers wird vom Temperatursensor erfasst und an die Temperaturanzeige im Fahrzeug-Cockpit übermittelt. Das Kühlwasser dehnt sich bei Erhitzung aus und sorgt für einen Druckanstieg im Wasserkreislauf. Um den Druck zu regulieren, ist das Kühlsystem mit einem Druckbehälter ausgestattet, der bei zu großem Druckanstieg für einen Druckausgleich sorgt. Alle Bauteile der Kühlung sind über Kühlwasserschläuche miteinander verbunden.

Gründe für Überhitzung.

  • 1) Kühlwasserverlust durch undichte Schläuche
  • 2) Kühlwasserverlust durch undichte Stellen an der Wasserpumpe
  • 3) Kühlwasserverlust durch Undichtigkeiten am Kühler
  • 4) Kühlwasserverlust durch undichten Ausgleichbehälter
  • 5) Kühlwasserverlust durch defekte Zylinderkopfdichtung
  • 6) Defekter Thermostat: Der Thermostat ist eine Art Ventil, das im geschlossenen Zustand dafür sorgt, dass das Kühlwasser bei zu geringer Motortemperatur nicht durch den Kühler geleitet wird, sondern direkt wieder zum Motor zurückfließt. Der Vorteil besteht darin, dass sich der Motor in der Startphase schneller erwärmt. Ist der Motor genügend aufgewärmt, öffnet sich der Thermostat und lässt das Kühlwasser auch durch den Kühler strömen.
    Der Thermostat ist dann defekt, wenn er entweder immer offen oder immer geschlossen ist.
    Kritisch für die Motortemperatur ist ein andauernd geschlossener Thermostat. Durch einen geschlossenen Thermostat kommst es zwangsläufig zu einer Überhitzung des Motors, weil das Kühlwasser nicht mehr durch den Kühler geführt wird.
  • 7) Defekter Lüfter: Der Lüfter, welcher direkt am Kühler angebracht ist, springt an, wenn der Kühler nicht ausreichend vom Fahrtwind angeströmt und damit gekühlt wird. Dies ist immer dann der Fall, wenn der Motor im aufgewärmten Zustand längere Zeit im Stand läuft.
    Ist der Lüfter defekt, wird das Kühlwasser in derlei Situationen nicht ausreichend herunter gekühlt, wodurch ebenfalls eine Überhitzung des Motors eintreten kann.

Autoankauf mit Motorschaden durch Überhitzung.

Wenn auch Sie das Problem haben, dass Sie einen Motorschaden durch Überhitzung erlitten haben, sind wir Ihr erster Anlaufpunkt bei der Beseitigung des Problems. In Situationen in denen zahlreiche andere Autohändler bereits passen, weil Sie nur mängelfreie und fahrbereite Gebrauchtautos kaufen wollen, kaufen wir Ihr Auto auch mit einem Schaden verursacht durch einen überhitzten Motor. Wenn Sie sich entschlossen haben, kein Geld in die Reparatur Ihres Autos mit Überhitzungsschaden zu stecken, weil Ihnen die Reparatur zu teuer ist, melden Sie sich über unser Anfrage-Formular und überlassen Sie uns einige Informationen über Ihr Auto, wir kommen mit unseren Abschlepp-Fahrzeug auch an den Ort an dem Ihr Auto mit dem Motorschaden durch Überhitzung steht und nehmen Ihr Fahrzeug gleich mit und bezahlen Ihnen den Kaufpreis in bar bei der Übergabe.

So haben Sie eine schnelle Lösung für Ihr Problem, sparen die teuren Reparaturkosten und können sich mit Bargeld in der Hand auf den Kauf eines neuen Autos konzentrieren.

Weiter lesen

Ankauf Motorschaden durch gerissenen Zahnriemen

Motorschaden durch gerissenen Zahnriemen

Der Zahnriemen ist eine besondere Art von Keilriemen mit an der Innenseite angebrachter Verzahnung. Zahnriemen werden auch Treibriemen oder Steuerriemen genannt.

Der Zahnriemen läuft einerseits über eine Riemenscheibe und wird so angetrieben. Die Verzahnung des Zahnriemens greift anderseits in ein Zahnrad, das die Nockenwelle antreibt. Die Nockenwelle steuert die Ventile, die über die komplette Betriebsdauer des Motors zu einem festgelegten Zeitpunkt öffnen und schließen müssen. Dem Zahnriemen kommt also eine große Bedeutung im Rahmen eines funktionierenden Motors zu.

Wechselintervalle von Zahnriemen.

Wegen der Bedeutung des Zahnriemen, sollten Sie unbedingt auf die vorgeschriebenen Wechselintervalle achten. Die Wechselintervalle sind wichtig, da Sie den Verschleiß am Zahnriemen nicht bemerken. Nur die Einhaltung der Wechselintervalle verschafft Ihnen die Sicherheit, den alten Zahnriemen zum richtigen Zeitpunkt gegen einen neuen Zahnriemen auszutauschen. Die Wechselintervalle werden in der Regel in Form der Laufleistung des Autos, d.h. anhand der gefahrenen Kilometer definiert und können je nach Fahrzeug zwischen 60.000 und 160.000 km variieren.

Zahnriemenriss mit fatalen Folgen.

Halten Sie sich nicht an die vorgeschriebenen Wechselintervalle kann dies schlimme Folgen für den Motor haben. Wenn der Zahnriemen reißt oder überspringt führt dies zwangsläufig zu einem kapitalen Motorschaden bis hin zum Totalverlust. Bei gerissenem Zahnriemen kommen die Ventile aus dem vorgeschrieben Takt. Die Folge ist, dass die Ventile mit den Kolben zusammen stoßen. Hierdurch werden zumindest die Ventile, die Kurbelwelle, die Kolben und der Zylinderkopf beschädigt. Es bedarf keiner großen Worte um zu verstehen, dass ein solches Ereignis nur mit großem Aufwand wieder zu reparieren ist und ein teures Unterfangen darstellt.

Weiterhin sollten Sie darauf achten, dass der Zahnriemen regelmäßig gespannt wird, sodass der Zahnriemen nicht überspringen kann und dadurch Schäden am Motor entstehen. Wegen der Empfindlichkeit gegen Öl, sollten Sie darauf achten, dass der Zahnriemen frei von Ölverunreinigungen gehalten wird.

Autoankauf mit Motorschaden durch gerissenen Zahnriemen.

Wenn auch Sie das Problem haben, dass Sie einen Motorschaden durch Zahnriemenriss erlitten haben, sind wir Ihr erster Anlaufpunkt bei der Beseitigung des Problems. In Situationen in denen zahlreiche andere Autohändler bereits passen, weil Sie nur mängelfreie und fahrbereite Gebrauchtautos kaufen wollen, kaufen wir Ihr Auto auch mit einem Motorschaden verursacht durch einen gerissenen Zahnriemen. Wenn Sie sich entschlossen haben, kein Geld in die Reparatur Ihres Autos mit Motorschaden durch gerissenen Zahnriemen zu stecken, weil Ihnen die Reparatur zu teuer ist, melden Sie sich über unser Anfrage-Formular und überlassen Sie uns einige Informationen über Ihr Auto, wir kommen mit unseren Abschlepp-Fahrzeug auch an den Ort an dem Ihr Auto mit dem Motorschaden durch gerissenen Zahnriemen steht und nehmen Ihr Fahrzeug gleich mit und bezahlen Ihnen den Kaufpreis in bar bei der Übergabe.

So haben Sie eine schnelle Lösung für Ihr Problem, sparen die teuren Reparaturkosten und können sich mit Bargeld in der Hand auf den Kauf eines neuen Autos konzentrieren.

Weiter lesen

Autoankauf von Fahrzeugen mit Servolenkungsschäden

Autoankauf von Fahrzeugen mit Servolenkungsschäden

Aufgabe einer Servolenkung

Die Servolenkung erleichtert dem Fahrzeugführer das Lenken des Fahrzeugs bei langsamer Fahrt und das Rangieren, beispielsweise beim Einparken.

Erste Anzeichen für eine defekte Servolenkung

Wenn die Servolenkung nicht mehr richtig funktioniert, kann dies einen unmittelbaren Einfluss auf die Verkehrssicherheit haben. Erste Anzeichen für eine defekte Servolenkung zeigen sich dadurch, dass sich die Lenkung schwergängiger als sonst üblich zeigt und sich das Fahrzeug dadurch insbesondere bei langsamer Fahrt nicht mehr wie sonst üblich lenken lässt.

Bauarten von Servolenkungen

Bei Servolenkungen wird zwischen hydraulischen und elektronischen Servolenkungen unterschieden. Hydraulische Servolenkungen werden über eine ölbetriebene Hydraulikanlage gesteuert. Die elektronische Servolenkung bietet dagegen eine Unterstützung der Lenkung mittels eines Elektromotors.

Servolenkungsdefekte erkennen

Einen häufigen Defekt, den man bei Servolenkungen antrifft, ist der Mangel an Servoöl. Ist nicht ausreichend Servoöl vorhanden, kann es zu einem Austrocken der Servopumpe und des Lenkgetriebes kommen. Bekommt die Servopumpe zu wenig Servoöl zugeführt, äußert sich dieses in einer schwergängigen Lenkung, zu wenig Öl im Lenkgetriebe schädigt dieses nachhaltig wodurch das Lenkgetriebe langsam aber sicher kaputt geht.

Neben der Schwergängigkeit der Lenkung machen sich defekte Servolenkungen häufig durch ein verdächtiges Quietschen oder Knarren bemerkbar oder es sind undichte Schläuche vorhanden, die zum Verlust von Servoöl führen. Das Quietschen kann auch durch einen rutschenden Keilriemen verursacht werden.

Sind größere Schäden an der Servolenkung vorhanden wird in der Regel sowohl die Servolenkung als auch das Lenkgetriebe ausgetauscht.

Autoankauf mit defekter Servolenkung.

Wenn auch Sie vor dem Problem stehen, eine kaputte Servolenkung zu haben, sind wir Ihr Ansprechpartner bei der Lösung des Problems. In Situationen in denen viele andere Autohändler bereits passen, weil Sie nur schadenfreie und funktionstüchtige Gebrauchtwagen kaufen wollen, kaufen wir Ihr Auto auch mit defekter Servolenkung. Wenn Sie sich dafür entschieden haben, kein Geld in die Reparatur Ihrer alten Servolenkung zu stecken, weil Ihnen die Reparatur zu teuer oder Ihr Auto bereits zu alt ist, melden Sie sich über unser Formular und geben Sie uns einige wenige Details über Ihr Auto, wir kommen mit unseren Abschleppwagen sogar zur Stelle an dem Ihr Auto mit der kaputten Servolenkung steht und nehmen Ihr Auto gleich mit und bezahlen Ihnen den Kaufpreis in bar.

So sind Sie das Problem schnell los, sparen die teuren Reparaturkosten und können sich mit Bargeld in der Hand auf den Kauf eines neuen Autos konzentrieren.

Weiter lesen

Autoankauf mit kaputter, undichter Ölwanne

Autoankauf mit kaputter Ölwanne

Undichtigkeiten, Rostschäden und mechanische Schäden an der Ölwanne

Die Ölwanne befindet sich an einer der tiefsten Stelle des Fahrzeugs. Aus dem Grund sind mechanische Schäden an der Ölwanne, beispielsweise durch Aufsetzen auf der Straße bei Bodenwellen oder beim Überfahren von Bürgersteigen, fast schon vorprogrammiert.

Bei Schäden an der Ölwanne handelt es sich in der Regel um Schäden, die zu einem Verlust von Motoröl führen. So ein Ölverlust kann schnell zu gravierenden Problemen am Motor bis hin zum Motorschaden führen.

Motorschaden durch undichte Ölwanne.

Sollten Sie einen mechanischen Schaden an der Ölwanne erlitten haben, so muss die Ölwanne sofort erneuert werden, weil das Fahrzeug durch eine eingerissene oder abgerissene Ölwanne schlagartig viel Öl verliert. Dieses verschmutz nicht nur die Umwelt, sondern führt gleichzeitig auch dazu, dass der Motor nicht mehr geschmiert wird und ein Motorschaden durch fehlendes Motoröl ist dann nur noch eine Frage von kurzer Zeitdauer.

Weiterhin kann die Ölwanne alter Automodelle auch durchrosten. Der Rostfraß ergibt sich häufig durch nicht entferntes Streusalz oder durch anhaftenden Schmutz. Auch bei Rostfraß kommt es zwangsläufig zu einem Ölverlust mit den bereits beschriebenen, möglichen Folgen.

Weitere Defekte an der Ölwanne sind kaputte Dichtungen und undichte Ölablassschrauben. Hierdurch kommt es zu schleichenden Ölverlusten. Bei der Erneuerung von Dichtungen sollte man darauf achten, dass die neuen Dichtungen aus Silikon hergestellt sind, denn Silikondichtungen sind bekannt für eine lange Haltbarkeit. Bei Ölverlusten durch ein mangelhafte Ölablassschraube kann beispielsweise das Gewinde ausgeschlagen sein oder die Kupfer- oder Aluminiumunterlegscheibe ist undicht. Deswegen sollte die Unterlegscheibe, egal aus welchem Material sie ist, bei jedem Ölwechsel möglichst erneuert werden.

Autoankauf mit undichter Ölwanne.

Wenn auch Sie vor dem Problem stehen, eine gerissene Ölwanne zu haben, sind wir Ihr Ansprechpartner bei der Lösung des Problems. In Situationen in denen viele andere Autohändler bereits passen, weil Sie nur schadenfreie und funktionstüchtige Gebrauchtwagen kaufen wollen, kaufen wir Ihr Auto auch mit undichter oder gerissener Ölwanne. Wenn Sie sich dafür entschieden haben, kein Geld in die Reparatur Ihrer alten Ölwanne zu stecken, weil Ihnen die Reparatur zu teuer oder Ihr Auto bereits zu alt ist, melden Sie sich über unser Formular und geben Sie uns einige wenige Details über Ihr Auto, wir kommen mit unseren Abschleppwagen sogar zur Stelle an dem Ihr Auto mit der kaputten Ölwanne steht und nehmen Ihr Auto gleich mit und bezahlen Ihnen den Kaufpreis in bar.

So sind Sie das Problem schnell los, sparen die teuren Reparaturkosten und können sich mit Bargeld in der Hand auf den Kauf eines neuen Autos konzentrieren.

Weiter lesen

Funktionsweise der Lichtmaschine und mögliche Defekte

Funktionsweise der Lichtmaschine und mögliche Defekte

Die Lichtmaschine wird über einen Keilriemen angetrieben. Die Aufgabe der Lichtmaschine besteht darin die unterschiedlichsten Autokomponenten mit Strom mit einer gleichbleibenden Spannung von 12V zu versorgen. Die gleichbleibende Spannung von 12V wird durch den Einsatz eines Reglers erreicht, der mögliche Spannungsschwankungen durch im Fahrbetrieb wechselnde Motordrehzahlen ausgleicht.

Defekte an der Lichtmaschine

Auch die Lichtmaschine kann Defekte aufweisen.

Ein relativ häufiger Defekt sind abgenutzte oder kaputte Schleifkontakte. Die Schleifkontakte werden auch Kollektoren genannt. Der Austausch der Schleifkontakte stellt keine große Aufgabe dar und ist relativ günstig.

Ein weiterer Defekt an der Lichtmaschine kann sich durch einen kaputten Spannungsregler ergeben. Dieser kann nicht repariert sondern nur ausgetauscht werden.

Ein wesentlich gravierender Schaden an der Lichtmaschine kann durch Lagerschäden und daraus resultierende Folgeschäden, z.B. am Anker der Lichtmaschine, entstehen. Hier ist in den meisten Fällen nur der Austausch der kompletten Lichtmaschine möglich, weil eine Reparatur den Wert einer neuen Lichtmaschine überschreiten würde.

Autoankauf mit kaputter Lichtmaschine.

Haben auch Sie eine kaputte Lichtmaschine an Ihrem Auto und Ihr Auto ist dadurch nicht mehr fahrbereit? In Situationen in denen viele andere Autohändler bereits passen, weil Sie nur schadenfreie und funktionstüchtige Gebrauchtwagen kaufen wollen, kaufen wir Ihr Auto auch mit kaputter Lichtmaschine. Wenn Sie sich dafür entschieden haben, kein Geld in die Reparatur Ihrer alten Lichtmaschine zu stecken, weil Ihnen die Reparatur zu teuer oder Ihr Auto bereits zu alt ist, melden Sie sich über unser Anfrageformular und geben Sie uns einige wenige Details über Ihr Auto, wir kommen mit unseren Abschleppwagen sogar zur Stelle an dem Ihr Auto mit der abgenutzten oder defekten Lichtmaschine steht und nehmen Ihr Auto gleich mit und bezahlen Ihnen den Kaufpreis in bar.

So sind Sie das Problem schnell los, sparen die teuren Reparaturkosten und können sich mit Bargeld in der Hand auf den Kauf eines neuen Autos konzentrieren.

Weiter lesen

Motorschaden durch defekte Wasserpumpe verkaufen

Auto verkaufen – Motorschaden durch defekte Wasserpumpe

Defekte Wasserpumpe und mögliche Folgeschäden

Die Funktion der Wasserpumpe besteht darin, das im Kühlkreislauf des Autos befindliche Kühlwasser kontinuierlich umzuwälzen.

So kommt es zu einer Abkühlung des Kühlwassers, weil das Kühlwasser durch die Umwälzung auch durch den Autokühler geführt wird. Das dadurch abgekühlte Kühlwasser kühlt wiederum den Motor.

Hier sehen Sie, welch wichtige Aufgabe der Wasserpumpe zukommt. Funktioniert die Wasserpumpe nicht mehr ordnungsgemäß oder gar nicht mehr, kann es zu einer Überhitzung des Motors und damit einhergehend zu einem Motorschaden kommen.

Angetrieben wird die Wasserpumpe über einen Keilriemen. Wie jedes andere Verschleißteil, so kann auch die Wasserpumpe im Laufe Ihres Lebens undicht werden oder andere Defekte aufweisen.

Eine einfache Undichtigkeit an der Wasserpumpe lässt sich durch den Austausch der Dichtungen abstellen. Ist die Pumpe aber irreparabel defekt, kommt nur noch der Austausch in Frage.

Sollte die Wasserpumpe kaputt sein, sollten Sie umgehend Ihre Werkstatt aufsuchen und den Mangel beheben lassen, denn reagieren Sie nicht oder zu spät, kann es zu den bereits beschriebenen Überhitzungsschäden oder anderweitigen Folgeschäden am Motor kommen.

Autoankauf mit defekter Wasserpumpe.

Wenn auch Sie an Ihrem Auto eine kaputte Wasserpumpe haben, sind wir Ihr Ansprechpartner bei der Lösung des Problems. In Situationen in denen viele Autohändler bereits passen, weil Sie nur mängelfreie und funktionstüchtige Gebrauchtwagen kaufen wollen, kaufen wir Ihr Auto auch mit defekter Wasserpumpe. Wenn Sie sich dafür entschieden haben, kein Geld in die Reparatur Ihrer alten Wasserpumpe zu stecken, weil Ihnen die Reparatur zu teuer oder Ihr Auto bereits zu alt ist, melden Sie sich über unser Formular und geben Sie uns einige wenige Details über Ihr Auto, wir kommen mit unseren Abschleppwagen sogar zur Stelle an dem Ihr Auto mit der kaputten Wasserpumpe steht und nehmen Ihr Auto gleich mit und bezahlen Ihnen den Kaufpreis in bar.

So sind Sie das Problem schnell los, sparen die teuren Reparaturkosten und können sich mit Bargeld in der Hand auf den Kauf eines neuen Autos konzentrieren.

Weiter lesen

Undichte Zylinderkopfdichtung erkennen und austauschen

Undichte Zylinderkopfdichtung erkennen und austauschen

Die Zylinderkopfdichtung ist ein sehr wichtiger Bestandteil des Motors. Sie befindet sich zwischen Zylinderkopf und Motorblock.

Die Zylinderkopfdichtung ist ein Verschleißteil und muss Zeit Ihres Lebens hohen Verbrennungsdrücken standhalten. So kann es mit fortschreitender Lebensdauer des Autos und damit zunehmenden Alter der Zylinderkopfdichtung zu Undichtigkeiten an der Zylinderkopfdichtung kommen.

Wie erkennt man eine undichte Zylinderkopfdichtung ?

Man erkennt eine defekte Zylinderkopfdichtung daran, dass der Motor insgesamt an Leistung verliert und dass teilweise sogar weißer Dampf aus dem Auspuff austritt.

Die Reparatur einer defekten Zylinderkopfdichtung ist nicht möglich. Ist die Zylinderkopfdichtung einmal undicht, kann sie nur ausgetauscht werden

Wenn Sie die oben beschriebenen Symptome, nachlassende Motorleistung, weißer Dampf, der aus dem Auspuff austritt, auch an Ihrem Fahrzeug feststellen, ist Eile geboten. Eine defekte Zylinderkopfdichtung muss schnellstmöglich ausgetauscht werden.

Der Grund dafür ist, dass es bei einer kaputten Zylinderkopfdichtung zu einer Vermischung von Motoröl und Kühlflüssigkeit kommen kann. Im Extremfall geht dadurch der Motor kaputt.

Wenn die defekte Zylinderkopfdichtung ausgetauscht ist, sollten Sie auch darauf achten, dass das Kühlsystem Ihres Fahrzeugs vollständig gereinigt wird und dass sowohl Motoröl als auch Kühlflüssigkeit ausgetauscht werden. Der Grund für den erforderlichen Austausch des Motoröls besteht darin, dass sich dort aufgrund der undichten Zylinderkopfdichtung Kühlflüssigkeit befinden kann, beim Kühlwasser kann es umgekehrt sein, dort können sich Anteile des Motoröls befinden.

Weiterhin empfiehlt sich die Dichtungen des Ansaug- und Auspuffkrümmers zu erneuern, da auch diese beiden Dichtungen mit zunehmendem Alter undicht werden können. Und wenn man schon einmal dabei ist, sind diese Arbeiten auch von den Kosten her eher unbedeutend.

Beim Austausch der Zylinderkopfdichtung gewissenhaft vorgehen

Achten Sie darauf, dass bei der Erneuerung der undichten Zylinderkopfdichtung professionell und gewissenhaft vorgegangen wird, dass der Zylinderkopf gleichzeitig auf mögliche kleine Risse, sogenannte Haarrisse überprüft wird und dass vor Einbau der neuen Zylinderkopfdichtung insbesondere die Auflageflächen der Dichtung gründlich gereinigt werden, damit die neue Dichtung auch wirklich dicht ist.

Autoankauf mit undichter Zylinderkopfdichtung.

Wenn auch Sie vor dem Problem stehen, eine undichte Zylinderkopfdichtung zu haben, sind wir Ihr Ansprechpartner bei der Lösung des Problems. In Situationen in denen viele andere Autohändler bereits passen, weil Sie nur schadenfreie und funktionstüchtige Gebrauchtwagen kaufen wollen, kaufen wir Ihr Auto auch mit undichter Zylinderkopfdichtung. Wenn Sie sich dafür entschieden haben, kein Geld in die Reparatur Ihrer undichten Zylinderkopfdichtung zu stecken, weil Ihnen die Reparatur zu teuer oder Ihr Auto bereits zu alt ist, melden Sie sich über unser Anfrage-Formular und nennen Sie uns einige wenige Details über Ihr Auto, wir kommen mit unseren Abschleppwagen sogar zur Stelle an dem Ihr Auto mit der undichten Zylinderkopfdichtung steht und nehmen Ihr Auto gleich mit und bezahlen Ihnen den Kaufpreis in bar.

So sind Sie das Problem schnell los, sparen die teuren Reparaturkosten und können sich mit Bargeld in der Hand auf den Kauf eines neuen Autos konzentrieren.

Weiter lesen

Auto mit Lenkungsschaden verkaufen

Schäden an der Lenkung können fatale Folgen haben.

Die Lenkung hat die Aufgabe die Drehbewegung des Lenkrades über das Lenkgetriebe in axiale Bewegungen umzuformen, die wiederum über Lenkgestänge und Lenkhebel und weitere Bauteile auf die Fahrzeugvorderräder übertragen werden.

Die Lenkung setzt sich aus folgenden Bestandteilen zusammen:

  • Lenkrad
  • Lenkgetriebe
  • Lenkgestänge
  • Lenkhebeln
  • Lagerbuchsen
  • Kugelköpfe
  • Querlenker
  • Spurstangen
  • Stabilisierungsstangen
  • Verbindungsstangen
  • Achsschenkel zusammen

Sind Bauteile an der Lenkung beschädigt kann es beispielsweise zu verspäteten Reaktionen des Fahrzeuges auf Lenkbewegungen kommen.

Schäden an der Lenkung vorbeugen

Um Schäden an den Bauteilen der Lenkung zu vermeiden oder um sie rechtzeitig zu erkennen und so größere Folgeschäden zu vermeiden, empfiehlt es sich regelmäßig auch die Gummibälge, Lenkmanschetten und Spannringe durch eine Werkstatt überprüfen zu lassen.

In vielen Fällen, das zeigt die Erfahrung, wird Ihre Werkstatt insbesondere bei etwas betagteren Fahrzeugen auch fündig. Oft sind die Gummibälge beschädigt, undicht oder altersbedingt abgenutzt. Derlei Schäden können weitreichende Folgen nach sich ziehen, weil Sie die Funktionsweise der Lenkung beeinträchtigen können.

So steigt die Unfallgefahr enorm, wenn Ihre Lenkung nicht mehr richtig funktioniert und auf Ihre Lenkbewegungen nur verzögert reagiert.

Auto mit Lenkungsschäden verkaufen

Wenn Sie bereits einen Lenkungsschaden an Ihrem Fahrzeug haben und sich eine Reparatur für Sie nicht lohnt, wenden Sie sich an uns, wir helfen Ihnen in jedem Fall weiter.

In Situationen in denen die meisten anderen Autohändler bereits passen, weil Sie nur schadenfreie und funktionstüchtige Gebrauchtwagen kaufen wollen, kaufen wir Ihr Auto auch mit Lenkungsschaden. Haben Sie einen Lenkungsschaden an Ihrem Fahrzeug erlitten und wollen Sie kein Geld in die Reparatur Ihrer Lenkung stecken, melden Sie sich über unser Formular und geben Sie uns einige wenige Details über Ihr Auto, wir kommen mit unseren Abschleppwagen sogar zur Stelle an dem Ihr Auto mit defekter Lenkung steht und nehmen Ihr Auto gleich mit und bezahlen Ihnen den Kaufpreis in bar.

So sind Sie das Problem schnell los, sparen die teuren Reparaturkosten und können sich mit Bargeld in der Hand auf den Kauf eines neuen Autos konzentrieren.

Weiter lesen

10 Gründe für einen Motorschaden

10 Gründe, warum ein Motor Schaden nehmen kann !

Ein Motorschaden ist sicher für jeden Autofahrer ein Horrorszenario. Nicht nur, dass ein Motorschaden schnell zu einer sehr teuren Angelegenheit werden kann, macht er einen zugleich auch noch immobil und beraubt einen zumindest vorübergehend des so wichtigen fahrbaren Untersatzes.

In den meisten Fällen führt ein Motorschaden zu einer großen finanziellen Lücke in der Haushaltskasse, denn die Reparatur eines Motorschadens kostet je nach Model leicht mehrere tausend Euro.

Bevor Sie also einen Motorschaden reparieren lassen, sollten Sie nach möglichen, für Sie finanziell günstigeren Wegen Ausblick halten, so z.B. den Verkauf Ihres Autos mit Motorschaden an autos-pkw-kfz.de, denn wir bieten Ihnen den Ankauf Ihres Motorschadens zu attraktiven Preisen.

10 Ursachen, für Motorschäden

  1. Motorschaden durch gerissenen Zahnriemen
  2. Motorschaden durch undichte Zylinderkopfdichtung
  3. Motoschaden durch zu wenig Öl
  4. Motorschaden durch Überhitzung
  5. Motorschaden durch falschen Kraftstoff
  6. Motorschaden durch falsches Öl
  7. Motorschaden durch Verschleiß
  8. Motorschaden durch Kolbenfresser
  9. Motorschaden durch defekte Einspritzpumpe
  10. Motorschaden durch Kälteschäden im Winter

Fakt ist, die Reparatur eines Motorschadens kann viel Geld kosten.

Wenn auch Ihnen einer der oben genannten 10 Motorschäden widerfahren ist, sind wir Ihr Ansprechpartner bei der Lösung des Problems. In Situationen in denen viele andere Autohändler bereits passen, weil Sie nur schadenfreie und funktionstüchtige Gebrauchtwagen kaufen wollen, kaufen wir Ihr Auto auch mit Motorschaden. Wenn Sie sich dafür entschieden haben, kein Geld in die Reparatur Ihres Motorschadens durch beispielsweise einen gerissenen Zahnriemen oder andere Gründe zu stecken, weil die Reparatur schlicht und ergreifend zu teuer ist, melden Sie sich über unser Formular und geben Sie uns einige wenige Details über Ihr Auto, wir kommen mit unseren Abschleppwagen sogar zur Stelle an dem Sie den Motorschaden erlitten haben und nehmen Ihr Auto gleich mit und bezahlen Ihnen den Kaufpreis in bar.

So sind Sie das Problem schnell los, sparen die teuren Reparaturkosten und können sich mit Bargeld in der Hand auf den Kauf eines neuen Autos konzentrieren.

Weiter lesen

Motorschaden durch undichte Zylinderkopfdichtung

Undichte Zylinderkopfdichtung verursacht Motorschaden

Wenn eine Zylinderkopfdichtung undicht ist, verliert das Auto an Leistung.

Der Grund für den Leistungsverlust liegt darin, dass bei undichter Zylinderkopfdichtung Kühlwasser in den Verbrennungsraum eindringt und umgekehrt Verbrennungsgase auch ins Kühlwasser gelangen. Wenn das Problem größere Ausmaße annimmt, tritt deutlich sichtbar Wasserdampf aus dem Auspuff aus.

Wo sitzt die Zylinderkopfdichtung ?

Die Zylinderkopfdichtung hat Ihren Platz zwischen Zylinderkopf und Motorblock. Die Zylinderkopfdichtung muss hohen Drücken standhalten und zählt damit zu den Verschleißteilen.

Kann man eine undichte Zylinderkopfdichtung reparieren ?

Nein, eine Zylinderkopfdichtung kann nicht repariert werden, sie kann nur ausgetauscht werden. Eine Zylinderkopfdichtung selbst ist gar nicht so teuer und kostet je nach Modell ab 100 Euro. Die Folgeschäden, die eine nicht rechtzeitig erneuerte Zylinderkopfdichtung nach sich ziehen kann, können jedoch enorm sein. Deswegen gilt, bei undichter Zylinderkopfdichtung schnell handeln.

Welche Schäden können durch eine undichte Zylinderkopfdichtung eintreten ?

Viele Fahrer bemerken gar nicht, dass die Zylinderkopfdichtung kaputt ist. Sie bemerken zwar einen Leistungsverlust, können diesen aber nicht wirklich zuordnen. Wenn Sie längere Zeit mit einer kaputten Zylinderkopfdichtung weiterfahren, kann im ungünstigsten Fall der Motor dadurch erheblichen Schaden nehmen. Der Grund dafür liegt darin, dass sich Öl und Kühlwasser durch die defekte Zylinderkopfdichtung vermischen, wodurch die Schmierfähigkeit des Motoröls leidet und zu Lagerschäden oder anderen Motordefekten führt. Andererseits kann es auch zu Überhitzungsschäden am Motor kommen, weil das ins Kühlwasser gelangte ÖL die Kühlleistung herabsenkt.

Fakt ist, eine Motorschadenreparatur kann teuer werden.

Wenn auch Ihnen ein solcher Schadenfall passiert ist, d.h. wenn Ihnen ebenfalls der Motor durch eine defekte Zylinderkopfdichtung kaputt gegangen ist, sind wir Ihr Ansprechpartner bei der Lösung des Problems. In Situationen in denen viele andere Autohändler bereits passen, weil Sie nur schadenfreie und funktionstüchtige Gebrauchtwagen kaufen wollen, kaufen wir Ihr Auto auch mit Motorschaden. Wenn Sie sich dafür entschieden haben, kein Geld in die Reparatur Ihres Motorschadens durch defekte Zylinderkopfdichtung zu stecken, weil die Reparatur schlicht und ergreifend zu teuer ist, melden Sie sich über unser Formular und geben Sie uns einige wenige Details über Ihr Auto, wir kommen mit unseren Abschleppwagen sogar zur Stelle an dem Sie den Motorschaden erlitten haben und nehmen Ihr Auto gleich mit und bezahlen Ihnen den Kaufpreis in bar.

So sind Sie das Problem schnell los, sparen die teuren Reparaturkosten und können sich mit Bargeld in der Hand auf den Kauf eines neuen Autos konzentrieren.

Weiter lesen

Gerissener Keilriemen als Ursache für Motorschaden

Zahnriemen gerissen durch gerissenen Keilriemen

Einer unserer Kunden hatte vor ca. 18 Monaten einen Gebrauchtwagen erstanden. Bei einer Autobahnfahrt war dem Kunden dann urplötzlich der Keilriemen gerissen. Das wäre insgesamt noch nicht ganz so dramatisch gewesen, wenn auch lästig, aber in dem vorliegenden Fall hatte der gerissene Keilriemen weitreichende Konsequenzen.

Der Keilriemen hatte sich nämlich um das Riemenrad der Kurbelwelle gewickelt. Die Folge war, dass dadurch der Zahnriemen gerissen war und so ein kapitaler Motorschaden durch den gerissenen Zahnriemen eingetreten ist.

Die Aufgabe von Zahnriemen !

Bei 4-Takt-Motoren sorgt der Zahnriemen dafür, dass sich die Ventile in einer fest vorgegebenen Reihenfolge öffnen und schließen. Es wird also sofort klar, dass der Zahnriemen eine sehr wichtige Rolle bei der Steuerung der Motorfunktionen übernimmt.

Was passiert wenn der Zahnriemen reißt ?

Springt der Zahnriemen auch nur einen einzigen Zahn über, weil er beispielsweise ausgeleiert ist oder gar reißt, können die Ventile an die Kolben stoßen und so erhebliche Schäden im Motoreninnern anrichten. Im schlimmsten Fall erleidet der Motor einen Totalschaden

Gebrauchtwagen-Ankauf mit Motorschaden durch gerissenen Zahnriemen.

Welcher Ärger Ihnen bei einem gerissenen Zahnriemen entsteht, lässt sich für jedermann leicht nachvollziehen. Sie erleiden einen großen wirtschaftlichen Schaden und haben noch dazu jede Menge weiterer Kosten für das Abschleppen des Fahrzeuges, evtl. ist Öl aus dem Motor ausgetreten und muss von der Feuerwehr beseitigt werden, etc., etc.

Fakt ist, eine Motorschadenreparatur kann teuer werden.

Wenn auch Ihnen ein solcher Schadenfall passiert ist, d.h. wenn Ihnen ebenfalls der Zahnriemen gerissen sein sollte und Sie dadurch einen Motorschaden erlitten haben, sind wir Ihr Ansprechpartner bei der Lösung des Problems. In Situationen in denen viele andere Autohändler bereits passen, weil Sie nur schadenfreie und funktionstüchtige Gebrauchtwagen kaufen wollen, kaufen wir Ihr Auto auch mit Motorschaden. Wenn Sie sich dafür entschieden haben, kein Geld in die Reparatur Ihres Motorschadens durch gerissenen Zahnriemen zu stecken, weil die Reparatur schlicht und ergreifend zu teuer ist, melden Sie sich über unser Formular und geben Sie uns einige wenige Details über Ihr Auto, wir kommen mit unseren Abschleppwagen sogar zur Stelle an dem Sie den Motorschaden erlitten haben und nehmen Ihr Auto gleich mit und bezahlen Ihnen den Kaufpreis in bar.

So sind Sie das Problem schnell los, sparen die teuren Reparaturkosten und können sich mit Bargeld in der Hand auf den Kauf eines neuen Autos konzentrieren.

Weiter lesen